EAU IN KÜRZE

 


Allgemein

Die Eisenbahn-Amateure Uster, EAU (ein Verein im Sinne von Art. 60ff ZGB), sind in erster Linie Hobbymodelleisenbahner. Der EAU wurde vor über 40 Jahren gegründet und ist Mitglied im Schweizerischer Verband Eisenbahn-Amateur SVEA. Alle Mitglieder erhalten somit monatlich die Verbandszeitschrift EA des SVEA nach Hause geliefert.

Hauptaufgabe

Der Bau und Betrieb einer Modelleisenbahnanlage (H0, Zweileiter-Gleichstrom) ist die Motivation für das wöchentliche Zusammentreffen im Clublokal.
Das Clublokal befindet sich im Dachgeschoss eines Nebengebäudes des Freizeit- und Jugendzentrums, frjz, in Uster.

Machen wir auch

Jährlich planen wir auch eine Clubreise, besuchen befreundete Clubs und pflegen den Kontakt zu vielen gleichgesinnten Kollegen der Grosstraktion und des Modellbaus. Selbstverständlich kommt der vielseitige Gedankenaustausch am Stammtisch nicht zu kurz.

Mitglieder

Unsere Mitglieder entsprechen einem Querschnitt der Bevölkerung, sie kommen aus vielen unterschiedlichen Berufen (technische, administrative, etc.; mit ein, zwei oder gar keinen Linken Händen).

Auch die jüngeren Generationen, so ab Oberstufenschüler, ist bei uns gerne gesehen. Allerdings finden unsere Aktivitäten jeweils abends von ca. 19:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr statt!

Wir sind

Keine pedantischen Nietenzähler und tolerant gegenüber Kollegen und ihren Modellbauarbeiten.